Blogstöckchen: Unsere 3 Lieblinge bei der Leichtwanderausrüstung

Blogstöckchen Leichtsinnig.net

Blogstöckchen Leichtsinnig.net

Jetzt hat es uns getroffen! Dennis vom Outdoor-Blog.com hatte uns das Blogstöckchen in seinem Blogbeitrag Meine 3 liebsten UL Ausrüstungsgegenstände zu geworfen und ich lass es mir nicht nehmen hier mal meine 3 Lieblingsgegenstände in Sachen Leichtwanderausrüstung vorzustellen. Was hat es den überhaupt mit dem Blogstöckchen auf sich??? Der Grundgedanke ist, dass die zahlreichen Outdoorblogger im Netz ihre drei Lieblingsausrüstungsgegenstände in einem Blogbeitrag vorstellen und drei weitere Outdoorblogs den Staffelstab übergeben um auch von diesem Blogs zu erfahren, was deren „Best of“-Ausrüstung ist.
Ich werd jetzt mal kurz gedanklich in mich gehen und überlegen, welche drei Ausrüstungsteile von mir die Siegerkrone aufgesetzt bekommen. Es ist gar nicht so einfach, da mein Ausrüstungslager aus allen Nähten platzt :-). Ehrlich gesagt, hätte ich mehr als drei hier auflisten können, da ich einige Sachen meiner Ausrüstung nicht wieder her geben würde. And here are the winners!

Den ganzen Artikel lesen »

Veröffentlicht: von | Kategorie(n): Ausrüstung | Schreibe den ersten Kommentar! »

Inov 8 Roclite 312 GTX – Getestet

Inov 8 Roclite 312 GTX

Inov 8 Roclite 312 GTX

Ich hatte ja bereits den Inov 8 Roclite 318 GTX fleißig getestet und bin sehr angetan von den Schuhen. Leider sind die Schuhe jetzt runtergelaufen und ich hatte die Qual der Wahl welchen der neuen Trailrunningschuhe ich mir zulegen soll. Des Weiteren sollte der Schuh wieder fürs Leichtwandern geeignet sein. Nach den guten Erfahrungen mit Inov 8 wollte ich dabei bleiben. Musste aber feststellen, dass das Model ausgelaufen und der Verkauf eingestellt ist. Zeit mal ein vergleichbares Model zu probieren: Der Roclite 312 GTX ist der Nachfolger vom 318-er und bietet ein paar Änderungen in der Sohlenhöhe und bei der Passform. Ein paar Testläufe später kann ich durchaus einiges über den Schuh berichten und möchte euch an den Erfahrung teilhaben lassen.

Den ganzen Artikel lesen »

Veröffentlicht: von | Kategorie(n): Ausrüstung | Schreibe den ersten Kommentar! »

Tagestouren durch die Pfunderer Berge

Eisbruggtal

Eisbruggtal

Berge satt, Gletscher, ein Hauch von Italien und viele Wandermöglichkeiten – dafür stehen die Südtiroler Berge. Im Rahmen von unserem Sommerurlaub waren Conny und ich letzten September dort, um einige schöne Tagestouren rund um Pfunders zu machen. Eine tolle Unterkunft auf dem Wegscheiderhof  bei Familie Voggler hatten wir bereits vorher gebucht. Alleine die Anfahrt zu dem Hof verspricht dem Urlauber bereits pure Abgeschiedenheit auf 1480m in Mitten der Bergwelt. Genau das Richtige für uns, um den Alltag hinter uns zu lassen. Die Ferienwohnung ist sehr gepflegt und gut ausgestattet. Man fühlt sich sofort zu hause und lernt die Gastfreundschaft von Gabi & Burkhard mit ihren drei Kids zu schätzen!
Direkt vom Haus weg gehen viele Wanderwege für Tagestouren in die umliegenden Berge und öffnet uns das Tor zu einem Wanderparadies. Geplant haben wir vorher nichts, aber der Blick auf die Topokarte spricht Bände.

Den ganzen Artikel lesen »

Veröffentlicht: von | Kategorie(n): On Tour | Schreibe den ersten Kommentar! »