Willkommen auf Leichtsinnig.net!

GR20 Korsika – Conca bis Bavella

GR20 auf Korsika

GR20 auf Korsika

Ein Freund und ich haben uns für dieses Jahr den südlichen Teil des GR20 auf Korsika von Conca bis nach Vizzavona als größere Tour vorgenommen. Zum Einlaufen waren wir  im Mai bereits gemeinsam auf dem Schluchtensteig im Schwarzwald unterwegs. Geplant war die Strecke in 5 Etappen abzulaufen. Der Teil ist bekanntlich der einfachere Part im Vergleich zu dem Abschnitt im Norden. Ist aber nicht minder schön! Wir haben 7 Tage Urlaub und da passt es für uns perfekt. Anreise mit dem Flugzeug, dann mit dem Bus zum Ausgangpunkt Conca fahren und loslegen. Mit der Bahn am Ende der Tour von Vizzavona zurück nach Basti und ab mit dem Flieger mit vielen schönen Outdooreindrücken nach Hause. Des Weiteren wieder die Möglichkeit auf der Tour, die Leichtwanderausrüstung zu testen.

Wie es manchmal jedoch so ist, kommt es alles ganz anders :-).

Den ganzen Artikel lesen »

Veröffentlicht: von | Kategorie(n): On Tour | 8 Kommentare »

Wasserentkeimer SteriPEN adventure Opti – Getestet

Steripen Adventure Opti

Steripen Adventure Opti

Eigentlich war das Thema Wasserentkeimer/-filter nie eine Frage, die wir uns gestellt haben. Die letzten 10 Jahre hatte es immer gut geklappt, wenn man ein paar klassische Regeln bei der Trinkwassersuche beachtet. Es gab auf Touren in den Alpen, Skandinavien, Schottland oder auch im deutschen Mittelgebirge keine Probleme mit dem Trinken von Wasser aus Flüssen oder Bächen. Wir sollten in einem Fall eines besseren belehrt werden :-): Auf einer Mehrtagestour durch die Ammergauer Alpen im Juni 2011 hat Till aus einem Bergbach Wasser entnommen, dass ihm ordentlich Ärger einbrachte. Die ganze Sache ging soweit, dass ich nachts die Bergwacht holen musste, da er innerhalb einer Stunde so dehydriert war, nichts mehr im Magen behielt und keinen Schritt mehr machen konnte.
Nun gab es drei Möglichkeit: einen klassischen Wasserfilter mit Pumpfunktion (Glasfaser – od. Keramikelement), Desinfektionstropfen/-tabletten oder ein Entkeimungssystem das mit UV-Strahlung Keime & Co. abtötet. Wir entschieden uns für den Steripen Adventure Opti, der mit seiner UV Lampe alle Keime und Bakterien abtötet. Wir wollen euch hier mal den Steripen vorstellen und haben das Teil unter die Lupe genommen.

Den ganzen Artikel lesen »

Veröffentlicht: von | Kategorie(n): Ausrüstung | 11 Kommentare »

Auf dem Schluchtensteig im Schwarzwald

Schwarzwaldfeeling

Schwarzwaldfeeling

Ich war mit 2 Freunden (Hannes & Christian) auf der Suchen nach einem schönen Wanderweg für das lange Pfingstwochenende. Wir hatten 3 Tage (Samstag bis Montag) Zeit und wollten nicht zu weit fahren. Ganz getreu dem Motto: „Warum in der Ferne schweifen, wenn das Gute doch so nahe ist“. In den Alpen lag noch ein wenig Altschnee, also fällt diese Option leider aus. So kamen wir auf den Schwarzwald, der bei uns um die Ecke liegt. Ein paar Recherchen später stand fest, dass wir den Schluchtensteig von Stühlingen nach Aha (Schluchsee) laufen werden. Wir sollten von dem Weg nicht enttäuscht werden. Besonders die Vielzahl der Pflanzen hat es mir angetan. Eine Strecke von 60 km durch Schluchten, Täler und das was den Schwarzwald ausmacht – den Wald :-).

Den ganzen Artikel lesen »

Veröffentlicht: von | Kategorie(n): On Tour | Schreibe den ersten Kommentar! »

Hardshelljacke Marmot Super Mica – Getestet

Hannes mit der Marmot Super Mica

Hannes mit der Marmot Super Mica

Vor ein paar Tagen hab ich die Marmot Jacke Super Mica erhalten und habe mich gleich mit ihr auf Tour begeben. Auf dem Schluchtensteig im schönen Schwarzwald gab es 3 Tage genügend Gelegenheiten die Jacke auf Herz und Nieren zu prüfen. Warme Temperaturen und viel Schweiß um die Atmungsaktivität zu testen, Regen um die wasserabweisende Funktion zu erleben und zu guter Letzt mich davon überzeugen zu lassen, dass eine Hardshelljacke mit knapp 250 gr. eine gewisse Robustheit nicht vermissen lässt.  Alles das soll laut Marmot bei dem Hardshellklassiker möglich sein. Die Jacke gibt es schon einige Jahre auf dem Markt und scheint sich bewert zu haben. Für mich soll die Jacke ein treuer Begleiter bei Touren mit kleinem Gepäck sein und mich auf dem Radlweg von Daheim zur Arbeit trocken halten. Dann mal ab ans Auspacken :-)!

Den ganzen Artikel lesen »

Veröffentlicht: von | Kategorie(n): Ausrüstung | Schreibe den ersten Kommentar! »

Jakobsweg – Pilgern auf Französisch von Thann nach Hericourt

Männertruppe

Männertruppe

Ich habe das verlängerte Wochenende über Christi Himmelfahrt (Donnerstag bis Sonntag) mit 19 weiteren Pilgerkameraden genutzt um auf dem Jakobsweg unterwegs zu sein. Ja, auch das passt zum Leichtwandern :-)! Ganz im Stile des Pilgerns ist „weniger meistens mehr“ und ich hatte nur meinen kleinen Sea to Summit Ultrasil Daypack mit seinen 14 Litern dabei. Des Weiteren bietet der Jakobsweg, so umstritten wie er auch teilweise ist, Zeit Gleichgesinnte zu treffen und in einfachen Unterkünften nette Erfahrungen zu erleben. Till habe ich zu Hause gelassen, da er dem guten französischen Wein und dem Essen widerstehen konnte :-). Über die letzten Jahre sind wir immer um Christi Himmelfahrt mit der Gruppe Etappe für Etappe abgelaufen. Angefangen wurde in Tübingen, dann durch den Schwarzwald und im Jahr 2012 starten wir nun in Thann zum nächsten Wegabschnitte in Richtung Hericourt. Hier mal ein kleiner Reisebericht zu der Tour und Einblick, wie schön das Pilgern doch sein kann:

Den ganzen Artikel lesen »

Veröffentlicht: von | Kategorie(n): On Tour | Schreibe den ersten Kommentar! »

Thermarest NeoAir Xlite – Getestet

Testgelände für die Xlite

Testgelände für die Xlite

So nun sind einige Tage ins Land gegangen und wir hatten ein paar Gelegenheiten die NeoAir Xlite von Therm-a-rest unter die Lupe zu nehmen. Als wir die Matte bekommen haben, gab es ja schon den ersten Eindruck im Blogbeitrag Thermarest Neo Air Xlite ist eingetroffen von uns. Wir hatten haben uns die Zeit genommen, die kleinen aber feinen Detailunterschiede zur klassischen NeoAir zu finden. Fakt ist auf jeden Fall, dass die Xlite eine geniale Schlafunterlage ist, auf die wir nicht mehr verzichten möchten.

Hier nochmal die harten Fakten zu der Matte.

Den ganzen Artikel lesen »

Veröffentlicht: von | Kategorie(n): Ausrüstung | 2 Kommentare »

Thermarest NeoAir Xlite ist eingetroffen

ThermaRest NeoAir Xlite

ThermaRest NeoAir Xlite

Heute ist die NeoAir Xlite bei uns eingeflattert. Die Matte haben wir ja bereits auf unserem Wunschzettel vorgestellt. Das es jetzt so schnell ging hätten wir auch nicht gedacht :-). Wir werden die Matte in den nächsten Wochen auf jeden Fall unter die Lupe nehmen und ordentlich testen. Für einen kleinen Vorgeschmack wollen wir aber schon mal unseren ersten Eindruck schildern.

Den ganzen Artikel lesen »

Veröffentlicht: von | Kategorie(n): Ausrüstung | Schreibe den ersten Kommentar! »

Outdoor Research DryComp Summit Sack – Getestet

Outdoor Research Drycomp Summit Sack

Outdoor Research Drycomp Summit Sack

Wir wollen heute mal einen eher unbekannten Rucksack vorstellen, den wir uns vor ein paar Monaten zugelegt haben. Ursprünglich ist der DryComp Summit Sack als Kletterrucksack für den Materialtransport gedacht. Der Sack ist jedoch auch fürs Leichtwandern bestens geeignet und kompletiert mit den 36 Liter Volumen unseren Rucksackbestand zwischen dem Golite Pinnacle und dem Golite Ion. Wir hatten schon einige Gelegenheiten den Sack auf Tour zu testen und wollen hier mal unsere Erfahrung weitergeben.

Den ganzen Artikel lesen »

Veröffentlicht: von | Kategorie(n): Ausrüstung | Schreibe den ersten Kommentar! »

Wunschliste 2012: Biwaksack, Rucksack, Isomatte etc.

Leichtsinnig Wunschzettel 2012

Leichtsinnig Wunschzettel 2012

Wer befasst sich nicht gerne damit seine Ausrüstung zu optimieren oder mal eine Lücke im Ausrüstungs-Pool zu stopfen. Der Frühling steht vor der Tür und uns treibt es mehr und mehr nach draußen. Mit den ersten Sonnenstrahlen bringen die Hersteller das ein oder andere Teil auf den Markt, dass beim Leichtwandern behilflich sein kann und viel versprechend klingt. Till und ich haben uns mal umgesehen und die ganz persönliche Wunschliste für das Jahr 2012 zusammen gestellt. Dabei haben wir versucht uns in Bescheidenheit zu üben, da sonst das Portmonnaie eine zu tiefe Leere erfahren würde :-).

Den ganzen Artikel lesen »

Veröffentlicht: von | Kategorie(n): Allgemein | 2 Kommentare »

Frühlingstour auf der Schwäbischen Alb – HW1

Einsame Wege - HW1

Einsame Wege - HW1

Seit ein paar Jahren sind Till und ich immer mal wieder übers Wochenende auf dem HW1 (Hauptwanderweg 1) der Schwäbischen Alb unterwegs. Der Weg geht von Tuttlingen nach Donauwörth über 365 km am Albtrauf entlang. Die Alb liegt direkt vor unsere Haustür und zeigt uns immer wieder aufs Neue wie schön diese Wandergegend ist. Ganz nach dem Motto: „Warum so weit schauen, wenn das Schöne doch so nah ist.“. Für uns also das perfekte Testgelände für unsere Leichtwander-Ausrüstung :-).
Ich wollte die Ostertage mal wieder für einen Tagestour nutzen. Den kleinen Bruder Till, habe ich bei der Tour zu Hause gelassen und bin mit 2 Bekannten los gezogen. Eine Runde von Öschingen über den Bolberg, vorbei am Roßberg und zurück nach Öschingen.

Den ganzen Artikel lesen »

Veröffentlicht: von | Kategorie(n): On Tour | Schreibe den ersten Kommentar! »