Sommerschlussverkauf bei Bergfreunde.de

Auf zum SSV Sale bei den Bergfreunden

Unglaublich aber wahr: der Sommer geht so langsam zu Ende. Zumindest für viele Outdoor- und Klettershops. Aber nicht traurig sein, denn ab heute fängt der Sommerschlussverkauf bei Bergfreunde.de an. Es ist Zeit für die Schnäppchenjäger unter uns! Einige Produkte aus dem Bereich Leichtwandern, Outdoor oder Klettern der aktuellen Sommersaison bekommen fette Prozente verpasst. Vielleicht findet man den lang ersehnten Artikel für die anstehenden „Natur“-Erlebnisse. Egal ob eine neue Jacke, ein Schlafsack oder ein Zelt auf Deiner Wunschliste steht, wirst Du bestimmt hier Deinen Geldbeutel erleichtern können :-). Wir sind für dieses Jahr schon mit allem eingedeckt was wir für unsere Touren brauchen.

Um Dir aber einen Überblick über den SSV zu geben, haben wir ein paar Marken zusammen gefasst, die interessant sein könnten:

Den ganzen Artikel lesen »

Veröffentlicht: von | Kategorie(n): Allgemein | Schreibe den ersten Kommentar! »

Hardshelljacke Marmot Super Mica – Getestet

Hannes mit der Marmot Super Mica

Hannes mit der Marmot Super Mica

Vor ein paar Tagen hab ich die Marmot Jacke Super Mica erhalten und habe mich gleich mit ihr auf Tour begeben. Auf dem Schluchtensteig im schönen Schwarzwald gab es 3 Tage genügend Gelegenheiten die Jacke auf Herz und Nieren zu prüfen. Warme Temperaturen und viel Schweiß um die Atmungsaktivität zu testen, Regen um die wasserabweisende Funktion zu erleben und zu guter Letzt mich davon überzeugen zu lassen, dass eine Hardshelljacke mit knapp 250 gr. eine gewisse Robustheit nicht vermissen lässt.  Alles das soll laut Marmot bei dem Hardshellklassiker möglich sein. Die Jacke gibt es schon einige Jahre auf dem Markt und scheint sich bewert zu haben. Für mich soll die Jacke ein treuer Begleiter bei Touren mit kleinem Gepäck sein und mich auf dem Radlweg von Daheim zur Arbeit trocken halten. Dann mal ab ans Auspacken :-)!

Den ganzen Artikel lesen »

Veröffentlicht: von | Kategorie(n): Ausrüstung | Schreibe den ersten Kommentar! »